Schlagwort-Archive: #RPGaDAY2015

#RPGaDAY2015 in einer Nussschale

RPGaDAY2015 erledigtJa ja … statt wöchentlicher – oder so – Updates kommt jetzt gebündelt ein einziger Eintrag; und das eine volle Woche nach Ende des Aktionsmonats. Aber es ist ja nicht so, als sei das nicht absehbar gewesen, wenn man den Startschuss aufmerksam zwischen den Zeilen liest oder sich bei so manchem Tweet das Datum, wann er gepostet wurde, genauer anschaut. *hust*

Der Vorteil ist, dass der ganze Schwung jetzt übersichtlich auf einem Flecken gefunden werden kann. Für die W3-1 Leute, die danach suchen. Also, arbeiten wir die Liste einfach Punkt für Punkt durch, diesmal – anders als in den Tweets – mit zugeordneten Fragestellungen.

weiterlesen

Advertisements

#RPGaDAY2015

RPGaDAY2015Was machen Blogger im Sommerloch? Genau: Challenges!

Ich habe jetzt lange genug nichts mehr geschrieben, um als angemessen verzweifelt gelten zu können, mich diesem Trend anzuschließen. Mit perfektem Timing schnappe ich mir also die zu meinem Blog thematisch passende Aktion RPG a day, die im digitalen Zeitalter natürlich auch mit modernem #Hashtag daherkommt. Da ich als nicht minder moderner Blogger natürlich auch bei Twitter bin (und dadurch, dass ich versuche, damit anzugeben, mich gleichzeitig als total von gestern oute), verlagere ich das Ganze auch mal eben dort hin.

Ihr könnt mir also, falls ihr das nicht ohnehin schon tut, unter @meisterperson folgen. Dort werde ich ab heute (besser spät als nie …) jeden Tag die entsprechende Frage in bis zu 127 Zeichen (140 – 13 für Leerzeichen Hashtag R P G a D A Y 2 0 1 5) beantworten. Und damit auch hier auf diesem Blog weiterhin Klicks generiert werden, gibt es dann ungefähr einmal die Woche in unregelmäßigen Abständen wenn ich Lust habe eine Tweet-Parade an dieser Stelle. Wer also keine Lust auf regelmäßige Twitterbesuche hat, kann auch weiterhin einfach ab und zu hier reinschauen und sich alles auf einmal geben. Vielleicht kommentiere ich die einzelnen Tweets auch hier nochmal, wenn mir die Zeichen für meine eigentliche Message nicht ausgereicht haben. Mal schauen.

Da ich heute erst auf den Zug aufgesprungen bin, der schon seit vier Tagen fährt, gibt es folgerichtig auch schon vier Tweets zu sehen. Wenn ihr langsam wart, seht ihr die auch schon direkt hier unter diesem Abschnitt.

weiterlesen