Schlagwort-Archive: Core-Set

Planeswalker-Deck: Mix it up! (Sarkhan & Vivien)

Core Set 2019 LogoAuch ein aggressives rot-grünes Deck lässt sich mit den passenden Planeswalker-Decks aus M19 plus korrespondierender Welcome-Decks (und bis zu fünf zusätzlicher Karten) zusammenschustern.

Viviens Elfen helfen uns, das Mana zu sammeln, das wir benötigen, um Sarkhans große Drachen zu beschwören.

Wie auch schon im anderen Deck dieser Art werden in der folgenden Deckliste die Karten, die nicht aus entweder einem der beiden Planeswalker-Decks oder einem der beiden Welcome-Decks stammen, mit einem * markiert bzw. mit einem (*), falls die Anzahl einer doch enthaltenen Karte über das sofort verfügbare Maß hinaus erhöht wurde.

Planeswalker (2)

1x Sarkhan, Drachenseele

1x Vivien, Hüterin des Essenzbogens

Kreaturen (22)

4x Llanowar-Elfen (*)

2x Druidin des Kuttengrunds

2x Elfischer Verjüngerer

2x Shivan-Drache

3x Vulkandrache

3x Blitzmaul-Drache

1x Pelakka-Wurm

2x Aggressives Mammut

1x Weiser der Renaturierung

2x Drachenschülerin *

Verzauberungen (2)

2x Kolossale Erhabenheit (*)

Hexereien (3)

3x Tollwütiger Biss

Spontanzauber (6)

3x Blitzeinschlag

3x Schock

Länder (25)

4x Bewaldete Schlucht

11x Wald

10x Gebirge


Die Deckliste gibt es wie immer auch bei Deckstats. Viel Spaß mit den Riesen der Lüfte!

Advertisements

Planeswalker-Deck: Mix it up! (Ajani & Liliana)

Core Set 2019 LogoMit dem kommenden Hauptset 2019 möchte ich die langsam schon etwas eingefahrene Upgrade-Reihe zu den Planeswalker-Decks etwas aufmischen. Das Set soll auch und vor allem für Neueinsteiger geeignet sein, weshalb wohl die Planeswalker-Decks diesmal einfarbig gehalten sind – deshalb gibt’s aber auch gleich fünf davon (halt für jede Farbe eins … duh). Wer einfarbige Decks (wie ich) ein bisschen langweilig findet, ist hier nun genau richtig; denn wir mischen nicht nur auf, sondern auch ordentlich durch! (Ja, ich weiß …. lasst mich.)

Die neuen Regeln zum Aufmotzischen der Planeswalker-Decks lauten:

  • man nehme zwei Planeswalker-Decks
  • die beiden farblich passenden, gratis im Spieleladen zu erhaltenden Welcome-Decks
  • bis zu fünf zusätzliche Karten der Seltenheitsstufen Common oder Uncommon (kann man aus den Boostern, die den Planeswalker-Decks beiliegen, ziehen oder damit ertauschen)
  • vier getappte Dualländer aus der Edition in der passenden Farbkombination

Die zusätzlichen Karten sind in der unteren Deckliste mit einem * markiert, wenn die Anzahl einer bereits vorhandenen Karte aus diesem Pool erhöht wurde, ist dies durch ein (*) dargestellt.

Das erste Deck ist nun: Weiß-Schwarz Lebenserhaltungsmaßnahme („WB Lifegain“ ist kürzer und knackiger, aber das ist hier ein DEUTSCHER Blog! 😉 )

Planeswalker (2)

1x Ajani, weiser Berater

1x Liliana, die Nekromagierin

Kreaturen (24)

2x Ajanis Rudelmitglied

2x Heroldin des Glaubens

3x Zwergenpriester

1x Mentor der Sanften

1x Serras Wächterin

2x Hornist der Miliz

2x Wachrufer der Toten

3x Aderlassender Wolkenläufer

3x Vampirische Monarchin

1x Meteorgolem

1x Blutschwelger*

3x Königlicher Blutfürst*

Hexereien (4)

2x Blutige Weissagung

1x Lichs Umarmung

1x Rache nehmen

Spontanzauber (6)

2x Albtraumhaftes Verlangen*

1x Inspirierter Ansturm

3x Mord

Länder (24)

4x Verlassenes Heiligtum

10x Ebene

10x Sumpf


Die Deckliste findet ihr wie immer auf Deckstats, dort könnt ihr euch die Karten auch direkt anschauen.