Was soll das hier?

„Noch jemand, der über Rollenspiel bloggt? Muss das sein?“

Ja. Komm damit klar.

Obwohl damit eigentlich alles gesagt ist, will ich etwas genauer erklären, womit ich mich befassen, worüber ich schreiben möchte – kurz: was das hier soll.

Der Name

Eine „Meisterperson“ bezeichnet im Rollenspiel Das Schwarze Auge einen Nichtspielercharakter, also eine vom Spielleiter – dem „Meister“ – geführte Figur in der Rollenspielwelt.

Außerdem bin ich natürlich eine Person, außerdem meistere ich ab und zu und scheue daher nicht vor Spoilern aller Art.

Der Inhalt

Folgerichtig wird es hier also hauptsächlich um aktuelle Rollenspielthemen und existierende Rollenspielmaterialien gehen, zu denen ich meine Gedanken und Eindrücke niederschreibe, außerdem mögen hier auch einige geistige Ergüsse – wahrscheinlich teils ernsthafter, teils verrückter Natur – landen, die ich mal testweise in Schriftform packen möchte. Auf ein System will ich mich dabei nicht festlegen, wobei meine Wahlheimat mit Das Schwarze Auge schon in Aventurien liegt.

Auch Dinge, die ich persönlich erlebt oder erfahren habe, könnten ihren Weg hierher finden, sofern ich sie für teilenswert – also interessant genug für andere und nicht zu privat für mich – halte.

Advertisements

One response to “Was soll das hier?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: